Eine Kostprobe von Shen Yun aus dem Jahr 2008
falls hier kein flash-Video angezeigt wird, ändern Sie bitte Ihre Sicherheitseinstellungen, bzw. installieren das flash-plugin.

Über die Welttournee des Ensembles Shen Yun (Divine Performing Arts)

Als Chinesin, die wegen der kommunistischen Diktatur in Deutschland leben muß, bin ich froh darüber, daß das Internet mich mit den Chinesen weltweit verbindet. Mittlerweile ist auch ein Kulturchina aus Literatur und Kunst entstanden, welches dem kommunistischen Regime Widerstand leistet.

Während das Regime in China die chinesische Kultur mißbraucht, ein Beispiel dafür sind die Konfuzius-Institute, die dem Regime als Propagandazentrum im Ausland dienen sollen, versuchen wir Exilchinesen im Ausland unsere Kultur zu beleben und zu präsentieren.

Während ich als Dichterin meine Erkenntnis von der chinesischen Kultur aus Konfuzianismus, Buddhismus und Daoismus auf Deutsch zum Ausdruck bringe, haben die Künstler von Shen Yun (Divine Performing Arts) ihr Verständnis davon auf die Bühne gebracht. Die Schönheit, die dabei gezeigt wird, kann ich nicht beschreiben.

2007 habe ich  Shen Yun in Vancouver erlebt, und habe mich im Jahr 2008 ehrenamtlich dafür  eingesetzt, dass Shen Yun in Duisburg gezeigt wurde. Seitdem freue ich mich jedes Jahr zum chinesischen neuen Jahr auf das neue Programm von  Shen Yun und empfehle es Ihnen aus ganzem Herzen.

Mehr dazu: http://community.zeit.de/user/xu-pei/beitrag/2010/02/27/was-ist-shen-yun-神韵

mehr Informationen und Termine finden Sie auf http://de.shenyunperformingarts.org