Schlagwörter: KP Chinas Kommentarverlauf ein-/ausschalten | Tastaturkürzel

  • Xu Pei 15:06 am 24. May 2016 permalink
    Tags: Flüchtling, KP Chinas, , Staatsterrorismus, Ursache,   

    Verschiedene Fluchtarten,unterschiedliche Gründe, aber gleiche Ursache 

    Der Flüchtlingsstrom in den freiheitlichen Westen ist mittlerweile in Europa so stark, dass aus ihm eine Flüchtlingskrise geworden ist. Schon 1989,  als ich im Sommersemester in Düsseldorf zu studieren begann, lernte ich im Studentenwohnheim Mitbewohner kennen, die aus dem Iran und Afghanistan geflohen waren. Nach dem Tiananmen-Massaker in Peking 1989 wurden viele Demonstranten verhaftet, aber auch unzähligen Chinesen gelang es, vor der Verhaftung in den Westen zu fliehen. Im Laufe der vergangenen 27 Jahren habe ich viele Flüchtlinge aus verschiedenen totalitären Staaten kennengelernt. Dank meiner Erfahrungen mit ihnen bin ich zu der Erkenntnis gekommen, dass der Flüchtlingsstrom auf die Totalitarismen zurückzuführen ist, egal wie die Flucht aussieht und wie die Flüchtlinge empfinden.
    (mehr …)

     
  • Xu Pei 6:00 am 11. December 2015 permalink
    Tags: , das KP-Regime, George Orwell, Helmut Schmidt, , KP Chinas, Neusprech, Thomas Heberer,   

    Wie wirken die „Konfuzius-Institute“ auf Deutschland? 

    Um die tibetische Freiheitsbewegung zu unterstützen, wurde im August 1989 die Tibet-Initiative in Deutschland gegründet. Seit 2008 unterstütze ich die TID mit Vorträgen.
    1. Mein Leben zwischen Tibet und Deutschland

    Ich bin in Tibet geboren, aber meine Eltern waren keine ethnischen Tibeter. Sie gehörten zur größten Volksgruppe, den Han, und mussten 19 Jahre (1955-1974) in Tibet dem KP-Regime als Handlanger dienen. Meine Erinnerung an Osttibet ist genau so ungetrübt wie die an China, weil ich wegen der systematischen Desinformation nicht mitbekam, was in der sogenannten Volksrepublik China wirklich vorgeht. (mehr …)

     
c
compose new post
j
next post/next comment
k
previous post/previous comment
r
reply
e
edit
o
show/hide comments
t
go to top
l
go to login
h
show/hide help
shift + esc
cancel